HESSEN PORTAL
SPD LANDESVERBAND HESSEN
Titel des Claims

Meldung:

09. Oktober 2011
Zitate aus der Rede von Thorsten Schäfer-Gümbel

Spielsysteme, ehrbare Kaufmänner und kleine Hessinnen

Die Rede von Thorsten Schäfer-Gümbel endete in minutenlangem Applaus. Im Mittelpunkt standen soziale Gerechtigkeit, Arbeit und Bildung. Wir haben einige Zitate aus der einstündigen Rede herausgesucht.

Die Rede von Thorsten Schäfer-Gümbel

"Willkommen in der Vetternwirtschaft. Hoffnung auf Erneuerung gibt es nur mit uns."
Über die Skandale der schwarz-gelben Landesregierung

"Gerechtigkeit ist unser Auftrag, unsere Berufung, unsere Überzeugung, unser Ziel."
Ganz grundsätzlich.

"Wenn es an die Ausstattung der Feuerwehren, der Bibliotheken, der Schwimmbäder oder der Kindergärten geht, muss die Sturmglocke geläutet werden."
Über die Kommunalfeindlichkeit der schwarz-gelben Regierungen in Bund und Land.

"Gute Arbeit und guter Strom sind zwei Seiten einer Medaille."
Über die sozialökologische Energiewende.

"Wir dürfen nicht akzeptieren, dass die Hälfte der unter 35jährigen noch nie einen unbefristeten Job hatte."
Über Etwas, was mit sozialer Marktwirtschaft nichts mehr zu tun hat.

"Wir wollen endlich den ehrbaren Kaufmann zurück in den Vorstandsetagen unserer Banken und Börsen."
Lehren aus der Finanzkrise.

"Bildungsgerechtigkeit ist die Voraussetzung dafür, dass die kleinen Hessinnen und Hessen gerecht und stark werden."
Über Bildungspolitik.

"Unser Spielsystem ist soziale Gerechtigkeit, die Mannschaft unsere 62.000 Mitglieder. Wer will uns schlagen? Die Gurkentruppe auf der andere Seite?"
Über das nächste Turnier.


HESSEN PORTAL

Sitemap