HESSEN PORTAL
SPD LANDESVERBAND HESSEN
Titel des Claims

Archiv: Wechsel-Mannschaft

Mit einem starken Wechsel-Team ging Thorsten Schäfer-Gümbel in die heiße Wahlkampfphase. Sieben Frauen und vier Männer. Hier die Mitglieder der Mannschaft für den Wechsel.

Nancy Faeser ist zurzeit innenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. Die Juristin wird für die Bereiche Inneres, Kommunales und Sport zuständig sein.

Bärbel Feltrini, Politologin aus Frankfurt am Main ist derzeit Mitglied des Bundesvorstands der IG BAU. Sie wurde berufen für die Bereiche Arbeit, Ausbildung und Soziales.

Laura Garavini, Politologin und Soziologin ist Sprecherin im italienischen Parlament für die Demokratische Partei. Sie wurde berufen für die Bereiche Integration, Europa und Kultur.

Gernot Grumbach ist seit 2003 Landtagsabgeordneter und seit 2001 Bezirksvorsitzender der SPD Hessen-Süd und stellvertretender Landesvorsitzender. Er wurde berufen für die Bereiche Wissenschaft und Innovation.

Heike Habermann, Diplom-Pädagogin, ist bildungspolitische Sprecherin sowie stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion. Sie wurde für den Bereich Bildung berufen.

Claudia Kemfert ist Inhaberin der Professur für Energiewirtschaft und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance. Die promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin wird Beauftragte für die Energiewende.

Matthias Kollatz-Ahnen, Diplom-Volkswirt, ist Mitglied des Beratungsgremiums der EU-Kommission und ausgewiesener Finanzexperte. Er soll die Bereiche Wirtschaft, Wohnungsbau und Finanzplatz übernehmen.

Günter Rudolph wurde für die Themen Infrastruktur und Verkehr berufen. Rudolph ist der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion.

Ute Sacksofsky ist Professorin für Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Die promovierte Rechtswissenschaftlerin wird für die Bereiche Justiz und Frauen zuständig sein.

Norbert Schmitt, Jurist aus Heppenheim, ist seit 2009 finanzpolitischer Sprecher der hessischen SPD-Landtagsfraktion. Er wurde für den Bereich Finanzen berufen.

Susanne Selbert soll nach dem Regierungswechsel die Verantwortungsbereiche Ländlicher Raum/Neuer Hessenplan sowie Verbraucherschutz, Umwelt und Naturschutz übernehmen. Die Juristin ist erste Kreisbeigeordnete im Landkreis Kassel.


HESSEN PORTAL

Sitemap