HESSEN PORTAL
SPD LANDESVERBAND HESSEN
Titel des Claims
24. August 2017 (10.00 Uhr)

Thorsten Schäfer-Gümbel zu Besuch beim Zentrum Arbeit und Umwelt gGmbH

24. August 2017 (13.00 Uhr)

Thorsten Schäfer-Gümbel bei Veranstaltung mit Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks und Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz

Gemeinschaftszentrum „Wilhelm-Liebknecht-Haus“
Straße: Leimenkauter Weg 16
Ort: 35398 Gießen
Karte zeigen:
24. August 2017 (15.30 Uhr)

Thorsten Schäfer-Gümbel zu Besuch auf der gamescom Köln

24. August 2017 (20.00 Uhr)

Nancy Faeser besucht die Vorstandssitzung der SPD Bad Soden

25. August 2017 (10.30 Uhr)

Fahrradtour mit Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Michael Roth von Alheim nach Bebra

25. August 2017 (13.00 Uhr)

Martin Schulz mit Thorsten Schäfer-Gümbel, Ulli Nissen und Oliver Strank in Frankfurt

Römerberg
Ort: 60311 Frankfurt am Main
Karte zeigen:
25. August 2017 (18.30 Uhr)

Nancy Faeser bei der 125 Jahrfeier der SPD Hofheim

26. August 2017 bis 27. August 2017 (14.00 Uhr)

Kreativitätstechniken entwickeln und stärken

Heiner-Lehr-Zentrum
Straße: Kopernikusplatz 1
Ort: 64289 Darmstadt
Karte zeigen:
Wenn neue Ideen entstehen ist das kein Zufall, sondern basiert auf Erfahrungen und Kenntnissen. Ein kreativer Prozess wird methodisch angestoßen, gefördert und befördert.

Kreativitätstechniken sind Methoden mit denen Ideen besonders gut entwickelt werden können und Probleme zielführend gelöst werden. Dabei werden deine Begabung, dein Wissen, dein Können, deine Motivation und deine Persönlichkeit aktiviert.

In diesem Seminar lernst du Kreativitätstechniken kennen, die ganz schnell eingesetzt werden können - in Teamsitzungen, in Vorständen und im Bundestagswahlkampf.

Aber du lernst auch Methoden kennen, die der Neuaufstellung von Ortsvereinen diesen und Change Prozesse begleiten.

Inahlte:
-> Methoden zur Entwicklung neuer Ideen
-> Methoden zur Prozessbegleitung / Neuaufstellung von Ortsvereinen
-> Modelle für wertebasierte Veränderung

Referent: Michael Siebel (MdL, Trainer und Vorsitzender der Toni-Sender-Akademie)

Teilnahmebeitrag: 40 Euro bzw. 20 Euro für Studierende, SchülerInnen, Azubis

Anmeldung unter: toni-sender-akademie@spd.de, per Telefon: 0611/9997719

27. August 2017 (11.00 Uhr)

Natalie Pawlik und Nancy Faeser bei der AWO Hessen-Süd

Sozialzentrum Degerfeld
Straße: Johann-Sebastian-Bach-Straße 26
Ort: 35510 Butzbach
Karte zeigen:
27. August 2017 (11.30 Uhr)

Nancy Faeser auf dem Sommerfest der AWO Hessen-Süd anlässlich des 70 Jährigen Bestehens

28. August 2017 (14.30 Uhr)

Besuch der documenta14 mit Timon Gremmels und Sigmar Gabriel

documenta14
Ort: Kassel
Karte zeigen:
28. August 2017 (18.00 Uhr)

Podiumsdiskussion zum Thema Energiewende mit Timon Gremmels und prof. Dr. Claudia Kemfert

Kirche im Hof
Ort: Kassel
Karte zeigen:
30. August 2017 (18.00 Uhr)

eranstaltung mit dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius und Michael Roth im Rathaussaal in Rotenburg

Rathaussaal
Ort: Rotenburg
Karte zeigen:
01. September 2017 bis 02. September 2017

Lebendige Moderation

Ort: Gladenbach
Karte zeigen:
Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de.Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
02. September 2017 (10.30 Uhr)

Michael Roth und Sigmar Gabriel in Eschwege

Ort: Eschwege
Karte zeigen:
05. September 2017 (19.00 Uhr)

Dr. Edgar Franke und Nancy Faeser bei der Jubiläumsfeier 125 Jahre SPD Melsungen

Kulturfabrik
Straße: Spangerweg 43
Ort: Melsungen
Karte zeigen:
07. September 2017 (15.00 Uhr)

Martin Schulz mit Nancy Faeser und Sören Bartol in Marburg

Alter Markt
Ort: 35037 Marburg
Karte zeigen:
07. September 2017 (18.00 Uhr)

Martin Schulz mit Thorsten Schäfer-Gümbel und Timon Gremmels in Kassel

Königsplatz
Ort: 34117 Kassel
Karte zeigen:
08. September 2017 (11.00 Uhr)

Michael Roth und Andrea Nahles in Witzenhausen

Ort: Witzenhausen
Karte zeigen:
09. September 2017 (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

Mit Anträgen in kommunalen Gremien erfolgreich

Ort: Frankfurt
Karte zeigen:
Eine gute Idee alleine reicht nicht aus – wer einen erfolgreichen Antrag in der Gemeindevertretung stellen will, hat viele Aspekte zu berücksichtigen. Ein gut verfasster Antrag ist die Grundlage für die Umsetzung der eigenen Ideen und entscheidend für die politische Entwicklung in der Kommune.

In unserem Seminar lernst Du verschiedene Formen von Anträgen kennen. Zur Vorbereitung auf das Seminar überlege dir eine konkrete Fragestellung oder ein aktuelles Problem aus deinem kommunalpolitischen Alltag, das Grundlage für einen Antrag sein könnte. Neben der inhaltlichen Arbeit bleibt auch genug Zeit sich mit anderen Mitgliedern auszutauschen und deine konkreten Fragen zu beantworten.

Wir wenden uns mit diesem Seminar an alle Mitgleider von Gemeindevertretungen (und solche die es werden wollen) , die das Schreiben von Anträgen lernen oder ihr bestehendes Wissen auffrischen wollen.

Wir bieten dir folgende Themen und Arbeitsfelder an:

• Anträge als wichtige Aufgabe der kommunalen Demokratie

. anträge in der Fraktion erfolgreich durchbringen

• Form von Anträgen

. Bündnispartner für Anträge

• „Sag´, was Du meinst und Du bekommst, was Du willst!“ – klare und positive Sprache

• Wie komme ich auf Ideen für Anträge?

• Wie schreibe ich Anträge?

Teilnahmebeitrag: 50,00€

Hier schnell anmelden...


Weitere Informationen:
Ein Seminar der AfK Hessen. Weitere Informationen unter www.afk-hessen.de oder Tel. 0611-360-11-76

09. September 2017 (16.30 Uhr)

Michael Roth und Thorsten Schäfer-Gümbel in Heringen

Ort: Heringen
Karte zeigen:
13. September 2017 (12.00 Uhr)

Martin Schulz und Christine Lambrecht in Heppenheim

Marktplatz
Ort: Heppenheim
Karte zeigen:
14. September 2017

Kompaktseminar: Netzwerken

Ort: Frankfurt
Karte zeigen:
Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de.Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
14. September 2017 (14.00 Uhr)

Veranstaltung mit der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundeswirtschaftsministerium und Ostbeauftragten Iris Gleicke und Michael Roth in Meißner und Nentershausen

Naturpark Meissner
16. September 2017 (15.00 Uhr)

Diskussionsveranstaltung mit Thorsten Schäfer-Gümbel und Christine Lambrecht

Ort: Viernheim
Karte zeigen:
17. September 2017 (14.00 Uhr)

Olaf Scholz und Christine Lambrecht in Bensheim

Ort: Bensheim
Karte zeigen:
18. September 2017 (18.00 Uhr)

Veranstaltung mit dem niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und Michael Roth im Rathaussaal in Großalmerode

Rathaussaal
Ort: Großalmerode
Karte zeigen:
19. September 2017 (17.00 Uhr)

Martin Schulz mit Thorsten Schäfer-Gümbel und Christel Sprößler in Darmstadt

Marktplatz Darmstadt
Ort: 64283 Darmstadt
Karte zeigen:
22. September 2017 bis 23. September 2017

Stimmbildung

Ort: Schmitten
Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de.Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
11. Oktober 2017

Kompaktseminar: Small Talk

Ort: Darmstadt
Karte zeigen:
Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de.Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
28. Oktober 2017 (10.00 Uhr) bis 29. Oktober 2017 (14.00 Uhr)

Führung für Fortgeschrittene: Dein persönlicher politischer Kompass

Jugendherberge Wiesbaden
Straße: Blücherstraße 66-68
Ort: 65195 Wiesbaden
Karte zeigen:
Anders leben, anders arbeiten, anders entscheiden - Mit dem Seminar „der persönliche politische Kompass“ wollen wir euch, die ihr in der SPD Führungsaufgaben übernehmen wollt einen neuen Blick auf euren Wertekanon und eure Work-Live-Balance ermöglichen.

Inhalte: Wir arbeiten in dem Seminar mit Methoden aus dem new live design, die ihr als Person aber auch in der Gruppe erleben könnt. Dazu gehören:
  • Der work-live-balance Diamant
  • Deine Lebenslandkarten
  • Intuition als Orientierung
  • Autogenes Training
  • Das Züricher Resourcenmodell
  • Führungsmodelle und Philosophien

    Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern damit wir intensiv zusammenarbeiten können. Es ist wünschenswert, das Seminar „Ehrenamtliche Führungskräfte – neu im Amt“ vorher besucht zu haben, aber nicht Teilnahmevoraussetzung.

    Referent: Michael Siebel (MdL, Trainer und Vorsitzender der Toni-Sender-Akademie)

    Teilnahmebeitrag: 40 Euro bzw. 20 Euro für Studierende, SchülerInnen, Azubis

    Anmeldung unter: toni-sender-akademie@spd.de, per Telefon: 0611/9997719

  • 03. November 2017 bis 04. November 2017

    Argumentationstraining

    Ort: Steinbach
    Karte zeigen:
    Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de.Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
    04. November 2017 (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

    Neumitgliederseminar - für alle, die neu in der SPD sind

    Haus der Jugend Frankfurt
    Straße: Deutschherrnufer 12
    Ort: 60594 Frankfurt am Main
    Karte zeigen:
    Du bist vor kurzem in die SPD eingetreten und möchtest nun wissen, wie unsere Partei funktioniert? Dich interessieren die Grundwerte der SPD und Du hast Lust darauf dich zu engagieren? Dann bist Du genau richtig in unserem Neumitgliederseminar.

    In unserem Seminar lernst Du die Strukturen der SPD und Möglichkeiten sich zu engagieren kennen. Es bleibt aber auch genug Zeit sich mit anderen Neumitgliedern auszutauschen und deine konkreten Fragen zu beantworten.

    Inhalte:
  • Wie kannst Du Dich in der SPD engagieren?
  • Wir machen einen Ausflug in die Geschichte der Partei
  • Wie funktioniert die SPD?

    Referentin: Anne Marquardt (Trainerin und Kommunalpolitikerin)

    Teilnahmebeitrag: 25 Euro bzw. 15 Euro für Studierende, SchülerInnen, Azubis

    Anmeldung unter: toni-sender-akademie@spd.de, per Telefon: 0611/9997719

  • 11. November 2017 (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

    Anträge schreiben - Ideen erfolgreich umsetzen

    Jugendherberge Darmstadt
    Straße: Landgraf-Georg-Straße 119
    Ort: 64287 Darmstadt
    Karte zeigen:
    Seminar für Alle, die die Partei verändern wollen


    Eine gute Idee alleine reicht nicht aus – wer einen erfolgreichen Antrag auf einem Parteitag stellen will, hat viele Aspekte zu berücksichtigen. Ein gut verfasster Antrag ist die Grundlage für die Umsetzung der eigenen Ideen und entscheidend für die politische Entwicklung der SPD.

    In unserem Seminar lernst Du verschiedene Formen von Anträgen kennen. Zur Vorbereitung auf das Seminar überlege dir eine konkrete Fragestellung oder ein aktuelles Problem aus deinem politischen Alltag, das Grundlage für einen Antrag sein könnte. Neben der inhaltlichen Arbeit bleibt auch genug Zeit sich mit anderen Mitgliedern auszutauschen und deine konkreten Fragen zu beantworten.

    Inhalte:
    · Anträge als wichtige Aufgabe der innerparteilichen Willensbildung

    · Antragsberatung im Zeitplan einer Jahresplanung

    · Form von Anträgen

    · Antragsgruppen

    · „Sag´, was Du meinst und Du bekommst, was Du willst!“ – klare und positive Sprache

    · Wie komme ich auf Ideen für Anträge?

    Referent: Michael Siebel (MdL, Trainer und Vorsitzender der Toni-Sender-Akademie)

    Teilnahmebeitrag: 25 Euro bzw. 15 Euro für Studierende, SchülerInnen, Azubis

    Anmeldung unter: toni-sender-akademie@spd.de, per Telefon: 0611/9997719

    Viel Spass beim Seminar!

    17. November 2017 bis 18. November 2017

    Führen und Leiten

    Ort: Gladenbach
    Karte zeigen:
    Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de.Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
    18. November 2017 (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

    Bau- und Planungsrecht

    Ort: Frankfurt
    Karte zeigen:
    Das Seminar beinhaltet:

    •Grundzüge des Bau- und Planungsrechts
    •Vom Flächennutzungsplan über den Bebauungsplan zum bebauten Grundstück
    •Die wichtigsten Verfahrensschritte und was dabei zu beachten ist
    •Die neuen Gestaltungsmöglichkeiten: städtebaulicher Vertrag, Vorhaben- und Er-schließungsplan
    •Einfacher B-Plan, Ökologische Aspekte und die Belange des Naturschutzes


    Leiter des Seminars: Dr. Vera Gretz-Roth
    Teilnahmebeitrag - 50 €


    Jetzt schnell anmelden...

    Weitere Informationen:
    Ein Seminar der AfK Hessen. Weitere Informationen unter www.afk-hessen.de oder Tel. 0611-360-11-76
    24. November 2017 bis 25. November 2017

    Gesprächsführung

    Ort: Hofgeismar
    Karte zeigen:
    Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de.Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
    25. November 2017 (10.00 Uhr)

    Landesparteitag

    Kap Europa Messe Frankfurt GmbH
    Straße: Osloer Straße 5
    Ort: 60327 Frankfurt am Main
    Karte zeigen:
    25. November 2017 (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr)

    Social Media für Fortgeschrittene

    Jugendherberge Wiesbaden
    Straße: Blücherstraße 66-68
    Ort: 65195 Wiesbaden
    Karte zeigen:
    Du betreust eine Facebook-Seite und möchtest dem Ganzen ein bisschen mehr Schwung verleihen? Dann bist du bei diesem Seminar richtig. Lerne, worauf es beim Texten für Facebook ankommt und wie du mit wenig Aufwand richtig gute Bilder für deinen Kanal schießt. Wir helfen dir, mit ein paar Kniffen deine Reichweite zu erhöhen, mit Trollen fertig zu werden und dich im Social Web rechtssicher zu bewegen. All das und mehr erwartet dich bei diesem Seminar.

    Inhalte:
  • Was sollte ich posten?
  • Wie erreiche ich mehr Menschen?
  • Wie sollten Bilder, die gepostet werden, aussehen?
  • Die Rechtslage – Was darf ich?
  • Abriss zu anderen Sozialen Medien (Twitter, Snapchat, Instagram)

    Referent: Oliver Bernasconi (Social Media Experte und Content Manager)

    Teilnahmebetrag: 25 Euro bzw. 15 Euro für Studierende, SchülerInnen, Azubis

    Anmeldung unter: toni-sender-akademie@spd.de, per Telefon: 0611/9997719


  • 01. Dezember 2017 bis 02. Dezember 2017

    Rhetorik Aufbautraining

    Ort: Gladenbach
    Karte zeigen:
    Weitere Infos: Ein Seminar der Friedrich-Ebert-Stiftung. Weitere Infos unter: fes.de. Anmeldung unter: landesbuero.hessen(at)fes.de.
    HESSEN PORTAL

    Sitemap