Übersicht

Pressespiegel

Gymnasien kehren zu G9 zurück

Immer mehr Schulen in Hessen kehren zur längeren Gymnasialzeit zurück. Zum nächsten Schuljahr wird nur noch knapp ein Drittel der gut hundert Gymnasien ausschließlich G8 anbieten. Der bildungspolitische Sprecher der SPD, Christoph Degen, sagte, die Entwicklung zeige, dass G8…

Hessische SPD will grüner werden

Thorsten Schäfer-Gümbel will seiner Partei ein stärkeres Profil in der Umweltpolitik verpassen – und damit dem bisherigen Wunschpartner, den Grünen, Konkurrenz machen. Eigene Fehler in den Sondierungsverhandlungen sieht er nicht. Artikel auf hr-online.de lesen…

Landesparteitag: So sehen ihn die Medien

Der Landesparteitag in Darmstadt ist eben zu Ende gegangen. Thorsten Schäfer-Gümbel wurde mit deutlichen 95% zum Landesvorsitzenden gewählt und die Partei auf die Oppositionsaufgaben eingestimmt. So bewerten die Medien den Parteitag: FAZ: "Kämpfen statt jammern" hr-online.de:…

Liveticker und TV-Beitrag zur Regionalkonferenz

In Hofheim haben der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel und Thorsten Schäfer-Gümbel bei der Parteibasis um Zustimmung zum Koalitionsvertrag mit der Union geworben. Den Liveticker des HR zum Nachlesen und einen TV-Beitrag zum Anschauen.

„Das ist mit den Grünen einfacher“

In Hessen richtet sich die SPD auf fünf weitere Jahre Oppositionsarbeit ein. Thorsten Schäfer-Gümbel fordert Aufklärung über die schwarz-grünen Flughafenpläne. Thorsten Schäfer-Gümbel hat mit der Frankfurter Allgemeinen Rhein-Mein über die Erwartunge an eine schwarz-grüne Landesregierung gesprochen. Den Artikel…

„Die Konkurrenz bleibt“

Michael Roth ist in Berlin direkt an den Koalitionsverhandlungen beteiligt und auch in Hessen als Generalsekretär der hessischen SPD nah am Geschehen. Mit der Hersfelder Zeitung hat er über die Chancen und Möglichkeiten und Herausforderungen einer großen Koalition gesprochen.

Grüne öffnen sich zur Union

Thorsten Schäfer-Gümbel spricht über die geringen Chancen einer Machtablösung in Hessen. Die politischen Hürden für eine Zusammenarbeit mit der Union oder der Linken bezeichnet er als hoch. Daran habe sich auch nach der Wahl nichts geändert. Drei Möglichkeiten skizziert er…

Es macht mich stolz

© Marco Urban / SPD Mit 88,9 Prozent hat Thorsten Schäfer-Gümbel bei der Wahl der Vize-Vorsitzenden der SPD die meisten Delegierten-Stimmen erhalten. Was ihm die Wahl bedeutet, erzählte er vorwärts.de auf dem SPD-Bundesparteitag in Leipzig. Vorwärts.de: Was bedeutet Ihnen…

Bärbel Feltrini: Die Vertrauensfrau

Bärbel Feltrini ist in der SPD ein unbeschriebenes Blatt – doch wenn die SPD an der hessischen Landesregierung beteiligt ist, wird sie vielleicht Ministerin. Sie würde gerne Mitglied der Regierungs-Mannschaft werden. Den Artikel auf fr-online.de lesen…

Wir lassen uns nicht hetzen

Thorsten Schäfer-Gümbel über die schwierige Suche nach Koalitionen, persönliche Ziele und Berlin. Die hessischen Parteien sondieren und sondieren. Auch die SPD mit Thorsten Schäfer-Gümbel hat noch mehrere Eisen im Feuer. Aber das Ende des Taktierens kommt – spätestens bis Ende…

Regierungsbildung in Hessen wird dauern

Thorsten Schäfer-Gümbel und die hessische SPD spricht im Land mit allen im Landtag vertretenen Parteien. Und auch im Bund verhandelt er mit. Im ECHO-Interview macht er klar: Noch ist nichts entschieden. Das Interview auf echo-online.de lesen…

Schäfer-Gümbel pocht auf Mindestlohn

Thorsten Schäfer-Gümbel hat das Ja der SPD für Verhandlungen über eine große Koalition im Bund verteidigt. Einen Mindestlohn machte er zur Bedingung für Schwarz-Rot. Die Aussicht auf einen Durchbruch beim Mindestlohn habe ihn überzeugt, sagte der Landesvorsitzende. Er habe für…

hr-online: SPD und Grüne reden mit Linke

Bei dem gestrigen Gespräch von SPD, Grünen und Linken wurde eine weitere Sondierung vereinbart. Chancen für eine Regierungsbildung in Hessen sollen weiter ausgelotet werden. Thorsten Schäfer-Gümbel berichtete nach dem Termin am vergangenen Dienstag von einer "engagiert-konstruktiven Atmosphäre", in der intensiv…

tagesspiegel.de: CDU und Grüne versuchen die Annäherung

CDU und Grüne haben sich in Hessen erstmals zu Sondierungsgesprächen getroffen. Der CDU-Landesvorsitzende Volker Bouffier und Grünen-Chef Tarek Al-Wazir sprechen von konstruktiven Gesprächen – und einer guten Atmosphäre. Der Tagesspiegel berichtet über die Chancen und Möglichkeiten für eine scharz-grüne Landesregierung.

ZDF Morgenmagazin: „Ich stehe für Rot-Grün“

Im ZDF Morgenmagazin spricht Thorsten Schäfer-Gümbel über den Regierungswechsel in Hessen. Dabei betont er sein Ziel einer Rot-Grünen Landesregierung. Eine politische Basis mit den Linken oder der CDU sehe er nicht, macht er klar. Das Video auf…