Übersicht

Seminare

Hier geht es zu den Angeboten des Netzwerks Politische Bildung in Hessen.

Im Netztwerk sind folgende Institutionen in Hessen vertreten:

SPD-Bezirk Hessen Nord (www.spd-hessen-nord.de)
SPD-Bezirk Hessen Süd (www.spd-hessen-sued.de)
Hessische Tribüne
Toni-Sender-Akademie (www.toni-sender-akademie.de)
Akademie für Kommunalpolitik Hessen e.V. (www.afk-hessen.de)
Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Hessen (www.fes.de/hessen)
SPD Landesverband Hessen (www.spd-hessen.de)

29. Juni

Aufbau der SPD nach 1945

Seminarprogramm des SPD-Bezirks Hessen-Nord. Die auf die politische Gegenwart bezogenen Leitfragen sind nach wie vor aktuell: Stand und steht das politische Handeln im 20. und 21. Jahrhundert in der Tradition sozialdemokratischer Werte? Die neu konzipierten Workshops zur Parteigeschichte gehen diesen…

30. Juni um 18:00 bis 19:30

Seminarreihe – Gesprächsführung und Verhandeln

Verhandlungen und gute Kommunikation sind der Zaubertrank der Politik. Und Verhandeln ist nicht die schlechteste Form des Handelns. Mit diesem Kurs wollen wir Euch in den Tempel guter Verhandlungsführung und gelingender Kommunikation führen. Wir werden Euch Theorie der Kommunikation und…

2. Juli

Rhetorik für Frauen

Sprache ist das prägendste Kommunikationsmittel. Wir benutzen sie ständig, aber auch immer bewusst und verständlich? Kommen beim Gegenüber die Inhalte auch an? Mit Worten kann man über sachliche Inhalte und Gefühle informieren, beschreiben, sich präsentieren, aber auch verletzen oder manipulieren.

2. Juli

Doppik Aufbau

Für alle, deren Doppik Kurs schon länger zurückliegt oder wenn sich in der Anwendung weitere Fragen ergeben. Inhalte: • Gesetzliche Rahmenbedingungen nach HGO, GemHVO i.d.F.v.13.09.21 • Die mittelfristige Ergebnis- und Finanzplanung sowie Investitionsplanung • Die Vermögensrechnung…

6. Juli

Organisation von Fraktionsarbeit

Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen und den Voraussetzungen von Fraktionsarbeit. Eine gute Organisation erleichtert die politische Arbeit und erhöht die Durchsetzungskraft. Ziel ist es, so zusammenzuarbeiten, dass wir alle effizient mit unseren Ressourcen umgehen und gleichzeitig gute…

10. Juli um 10:00 bis 17:00

"Zur Geschäftsordnung Genoss*innen" - Satzung und Wahlordnung in der SPD

Wahlpanne, Neuauszählung, Neuwahl? Kennt Ihr diese Ängste als Vorsitzende/r einer Arbeitsgemeinschaft, eines Ortsvereins oder eines Unterbezirks etc.? Regeln und Gesetze sind die Normen, auf die wir uns in der Gesellschaft verständigt haben. Die innerparteilichen Regeln sind unsere Satzungen, die Wahlordnung…

15. Juli bis 17. Juli

Frauen an die Macht

Wer schon einmal an Frauenempowerment Programmen teilgenommen hat, weiß – sie wirken,unschlagbar. Diese Frauen steigen auf und nehmen andere Frauen mit, sie setzen sich gegen Sexismen außerhalb und innerhalb der der SPD durch Mit Julia Plehnert und Jana Ertan,…

6. September um 18:00 bis 21:00

Parteipolitisches Engegement

Noch immer bilden die Parlamente in unserer Republik nicht den Querschnitt unserer Gesellschaft ab. Im Bundestag sitzen lediglich 30% Frauen, auch der Altersdurchschnitt ist mit 50 Jahren (beides Stand 2017) höher als der Durchschnitt in Deutschland. Mit Dr. Karamba Diaby…

10. September um 10:00 bis 17:00

Neumitgliederseminar

Du bist vor kurzem in die SPD eingetreten und möchtest nun wissen, wie unsere Partei funktioniert? Dich interessieren die Grundwerte der SPD und Du hast Lust darauf dich zu engagieren? Dann bist Du genau richtig in unserem Neumitgliederseminar. In unserem…

16. September bis 17. September

Best-Practise-Workshop Mitgliederwerbung

Seit die SPD die Bundestagswahl gewonnen hat, haben wir als Partei wieder Zulauf an neuen Mitgliedern. Diesen Schwung gilt es aufzugreifen und zu verstetigen. Ausgehend von einer Mitgliederwerbekampagne in einem Unterbezirk im ersten Halbjahr sollen die Erfahrungen ausgewertet und auf…

16. September bis 17. September

Frauen im politischen Ehrenamt

Im Gespräch und am Redepult gilt: Körpersprache und Worte wirken zusammen. Deshalb ist Klarheit in der Haltung und in der Sprache ein wesentlicher Faktor für souveränes Auftreten. Klingt in der Theorie ganz einfach und ist in der Praxis manchmal ganz…

17. September

HGO Grundlagen

Fahren ohne Führerschein? Auf die Idee kommt niemand. Genauso wichtig ist es, die Grundlagen zu kennen, wenn man kommunalpolitisch aktiv werden will. Grundlagen der Hessischen Gemeindeordnung, Rechte und Pflichten der Mandatsträger, Aufwandsentschädigung und Mandatsabgabe und die Bedeutung der Geschäftsordnung. Inhalte:…

17. September um 10:00 bis 17:00

Soft Skills

Soft Skills spielen heute im Beruf und Ehrenamt eine immer größere Rolle. Dabei geht es um soziale, methodische und persönliche Kompetenzen. Wer bin ich und wie stehe ich in meinem Team, beispielsweise in meinem Ortsverein oder meiner Arbeitsgemeinschaft. Empathie und…

19. September um 23:00 bis 20. September um 22:59

Zeitmanagement kompakt

Ziel des Seminars ist es Methoden und Arbeitstechniken kennenzulernen, um politisches Engagement, Beruf und Privatleben (Familie) besser und vor allem stressfreier zu vereinbaren. Die Teilnehmenden analysieren, wieviel Zeit sie für die jeweiligen Lebensbereiche zur Verfügung haben und sie lernen Prioritäten…

24. September

Stressmanagement

Mit weniger Stress produktiver und ausgeglichener werden. Das Ehrenamt in der Kommunalpolitik ist fordernd, und dann sind da noch der Beruf und die Familie. Alles gut miteinander zu vereinbaren und selbst dabei nicht zu kurz kommen, das wollen…

28. September

Mobilität im Ländlichen Raum

Alle Welt redet von Verkehrswende und dabei wird der ländliche Raum vernachlässigt, denn gerade im ländlichen Raum mangelt es am ÖPNV. Geschäfte für den täglichen Bedarf fehlen, die alteingesessenen Gaststätten sind zu und Ärzte fern. Kurzum, die Menschen müssen…

30. September bis 2. Oktober

Führung II

Anders leben, anders arbeiten, anders entscheiden – Mit dem zweiten Teil des Führungskräfteseminars, unter dem Motto „der persönliche politische Kompass“ wollen wir euch, die ihr in der SPD Führungsaufgaben übernehmen wollt einen neuen Blick auf euren Wertekanon und eure Work-Live-Balance…

5. Oktober

HGO Grundlagen

Fahren ohne Führerschein? Auf die Idee kommt niemand. Genauso wichtig ist es, die Grundlagen zu kennen, wenn man kommunalpolitisch aktiv werden will. Grundlagen der Hessischen Gemeindeordnung, Rechte und Pflichten der Mandatsträger, Aufwandsentschädigung und Mandatsabgabe und die Bedeutung der Geschäftsordnung. Inhalte:…