Familien fördern, Betreuung garantieren und Gebühren abschaffen

Bild: istockphoto.com/Geber86
Wie sieht Euer Hessen von morgen aus? Wir haben mit Euch diskutiert!

Die SPD ist die Familienpartei. Wir kümmern uns um die Probleme von Familien mit Kindern und Alleinerziehenden und um Pflegebedürftige sowie ihre Angehörigen. Die SPD steht anders als Schwarz-Grün für eine echte und vollständige Entlastung junger Familien von Krippen- und Kita-Gebühren.

Das wird eine SPD-geführte Landesregierung tun:

  • Schluss mit halben Sachen: Wir werden die hessischen Eltern von allen Kitagebühren befreien. Im Gegensatz zu Schwarz-Grün auch ganztags, für alle Altersgruppen und für die Tagespflege.
  • Wir werden die Qualität der Kinderbetreuung verbessern. Wir werden erstens eine dem tatsächlichen Aufwand entsprechende Freistellung von Personal für wichtige Leitungsaufgaben ermöglichen und zweitens den Erzieherinnen und Erziehern mehr Zeit für Vor- und Nachbereitungen und für Elternarbeit einräumen.
  • Wir entlasten die hessischen Kommunen dauerhaft, indem das Land zwei Drittel der Betriebskosten übernimmt.
  • Wir werden einen Rechtsanspruch auf ganztägige Bildung und Betreuung für alle hessischen Familien mit Kita- und Grundschulkindern schaffen. Damit wollen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf überall herstellen.

Weitere Vorschläge der SPD für das Hessen von morgen findet ihr hier.

Alle Anregungen, Ideen und Kritik, die über das untenstehende Kommentierungstool und andere Kanäle bei uns eingegangen sind, haben wir in den Programmprozess aufgenommen und an die Programmarbeitsgruppen weitergegeben.

Es sind 27 Kommentare vorhanden Machen Sie bei der Konversation mit.

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.