Ernst-Ewald Roth, MdL

Wahlkreisbüro

Rheinstraße 22

65185 Wiesbaden
0611 9999112
Fax 0611 9999160

Ernst-Ewald Roth wurde 1953 in Montabaur geboren. Nach seinem Abitur begann er sein Studium an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen in Frankfurt sowie an der Universität Innsbruck, das er 1979 mit dem Diplom abschloss. 1980 wurde er zum katholischen Priester geweiht und begann seinen Dienst zunächst in Niedernhausen bis er 1985 Stadtjugendpfarrer von Wiesbaden wurden. 1990 berief ihn Bischof Dr. Franz Kamphaus als Diözesanjugendpfarrer und Dezernent des Dezernats Jugend in das Bischöfliche Ordinariat. Im Jahr 1996 kehrte er als Stadtdekan und Pfarrer der Bonifatiusgemeinde nach Wiesbaden zurück.

Von 2007 bis 2017 war Ernst-Ewald Roth stellvertretender Vorsitzender der SPD Wiesbaden. Er zog 2008 erstmals als Abgeordneter in den Hessischen Landtag ein.

 

Hier finden Sie die Parlamentarischen Initiativen von Ernst-Ewald Roth.

Hier finden Sie die Reden von Ernst-Ewald Roth im Hessischen Landtag.