Portrait von Margaretha Sudhof (Foto: Katja Julia Fischer)

Dr. Margaretha Sudhof

Kontakt über Landesgeschäftsstelle

Marktstrasse 10

65183 Wiesbaden

geb. 15. Mai 1959 in Münster, verheiratet, drei Kinder, katholisch

aufgewachsen mit drei Geschwistern in Frankfurt und Liederbach

1978Abitur in Sulzbach

1978-1984Jurastudium in Mannheim und Frankfurt

1986-1991Wissenschaftliche Angestellte (Johann Wolfgang Goethe-Universität, Institut für Wirtschaftsrecht)

1989Promotion

1991-1993Rechtsreferendarin in Frankfurt

1993Zweites Juristisches Staatsexamen

1994-1997Richterin am Verwaltungsgericht Frankfurt

1996/97Frauenbeauftragte für den Richterlichen Dienst am Verwaltungsgericht Frankfurt

1998/99Referatsleiterin in der Hessischen Staatskanzlei (Abteilung Recht und Verfassung)

seit 1999Mitglied der SPD

1999-2002Referatsleiterin im Bundeskanzleramt (Verfassungsreferat)

2002Unterabteilungsleiterin im Bundesministerium des Innern (Grundsatzabteilung)

seit 2002Beisitzerin im Bezirksvorstand der ASJ Hessen-Süd

2003-2005Gruppenleiterin im Bundeskanzleramt (Innen und Recht)

2006-2007Vertreterin des Bundesinteresses beim Bundesverwaltungs­gericht im Bundesministerium des Innern (vgl.: www.vbi.eu)

2007Referentin des Fraktionsvorsitzenden Dr. Peter Struck „Bund-Länder-Finanzbeziehungen“, SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Mitglied (u.a.)Gewerkschaft der Polizei, Deutscher Juristinnenbund, Deutscher Juristentag, Gesellschaft für Rechtsvergleichung, Erweiterter Herausgeberkreis der „Kritischen Justiz“