Übersicht

Mitarbeiter der Woche

Ersparen Sie Roland Koch einen Wortbruch!

„Wer am kommenden Sonntag mit beiden Stimmen SPD wählt, der schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: In Deutschland geht es sozial und gerecht zu und dem Hessischen Ministerpräsidenten bleibt ein Wortbruch erspart. Das gilt es zu bedenken, wenn man in…

Menschlicher Schutzschild für Atomreaktor Biblis?

„Wenn es um den Weiterbetrieb von Atomkraftwerken mit ihrer Hochrisikotechnologie für Mensch und Natur geht, ist Roland Koch jedes Mittel recht – auch der Einsatz von Auszubildenden des Biblis-Betreibers RWE“, kritisierte heute der Generalsekretär der hessischen SPD, Michael Roth, vor…

Hessen-Agentur: It’s time to say goodbye

Nach der Aufsichtsratssitzung der Hessen-Agentur am Mittwoch ist es jetzt endlich soweit: Roland Koch und sein Freund Martin Herkströter müssen voneinander Abschied nehmen – It’s time to say goodbye! Weitere Informationen auf den Seiten der SPD-Landtagsfraktion…

Michael Roth zu Europa – Koch will neue Blockaden

Die Hessische Landesregierung fordere eine weitere Stärkung des Bundesrates in EU-Angelegenheiten. „Was Roland Koch aber wirklich will, sind neue Blockaden“, kritisierte heute der Generalsekretär der hessischen SPD, Michael Roth. Das Bundesverfassungsgericht sehe die maßgebliche integrationspolitische Verantwortung im europäischen Kontext beim…

Merkel plant den Wahlbetrug und Koch steht Schmiere

„Investitionen gegen die Krise, Brücken für Beschäftigung durch Bürgschaften und Kredite, Schuldenbremse – Wer vor diesem Hintergrund der Staatsfinanzen noch ernsthaft Steuersenkungen verspricht, der plant systematisch den Wahlbetrug“, sagte heute der hessische SPD-Generalsekretär Michael Roth mit Hinweis auf das CDU-Wahlprogramm…

Ministerpräsident muss Stellung zur Hessen Agentur nehmen

Nach seiner Rückkehr aus den USA muss der hessische Ministerpräsident Roland Koch nach Auffassung der Hessen-SPD endlich öffentlich Stellung nehmen zur Zukunft der Hessen Agentur und ihrer Geschäftsführer. "Das Schweigen der Landesregierung muss ein Ende haben", forderte der hessische SPD-Generalsekretär…

Michael Roth kritisiert Atom-Koch wegen Biblis-Gefahr

Schon im Wahlkampf 2007/2008 habe die SPD auf die Gefahr eines terroristischen Anschlags auf die Atomkraftwerke Biblis A und B aufmerksam gemacht, sagte heute SPD-Generalsekretär Michael Roth. Damals seien die Sozialdemokraten von der Hessen-Union auf das Übelste beschimpft worden. Und…

Michael Roth sieht Drunter und Drüber bei Schwarz-Gelb

„Roland Koch ist so schwach wie noch nie und in seinem Kabinett geht es drunter und drüber“, sagte heute der hessische SPD-Generalsekretär Michael Roth. FDP-Wirtschaftsminister Posch, der bislang eher durch die Eröffnung von Radwegen als innovative Vorschläge zur Bewältigung…

Merkel macht mit Koch den Bock zum Gärtner

„Roland Koch steht wie kaum ein Zweiter für die kläglich gescheiterte Wirtschaftspolitik der Marktradikalen“ so Michael Roth, Generalsekretär der SPD Hessen, zu den Plänen von Kanzlerin Angela Merkel, Roland Koch zum Chefwirtschaftspolitiker der CDU im Bundestagswahlkampf zu küren. „Roland…