Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Friedrich-Ebert-Stiftung – Landesbüro Hessen

0611 3414150|http://www.fes.de/de/landesbuero-hessen//
Alle Termine

Anstehende Veranstaltungen

Februar 2022

9. Februar
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 16. Februar 2022

Strategische Öffentlichkeitsarbeit für die Kommunalpolitik (Teil 1 und 2)

Im Mittelpunkt steht eine ganzheitliche Strategie, welche die verschiedenen Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit einbezieht und damit maximalen Erfolg verspricht - egal ob Online- oder Offline. Dieser Workshop kann Eure politische Arbeit komplett verändern, denn Ihr werdet danach vieles mit anderen Augen sehen. Lasst uns Eure Politik so attrativ gestalten, dass sie Menschen regelrecht magnetisch anzieht! Ziel ist es, dass Ihr am Ende einen konkreten Plan mit einzelnen Schritten zur Umsetzung vorliegen habt und den Workshop so mit einer prall gefüllten To-Do-Liste…

Jetzt weiterlesen
16. Februar
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 16. Februar 2022

Strategische Öffentlichkeitsarbeit für die Kommunalpolitik (Teil 1 und 2)

Im Mittelpunkt steht eine ganzheitliche Strategie, welche die verschiedenen Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit einbezieht und damit maximalen Erfolg verspricht - egal ob Online- oder Offline. Dieser Workshop kann Eure politische Arbeit komplett verändern, denn Ihr werdet danach vieles mit anderen Augen sehen. Lasst uns Eure Politik so attrativ gestalten, dass sie Menschen regelrecht magnetisch anzieht! Ziel ist es, dass Ihr am Ende einen konkreten Plan mit einzelnen Schritten zur Umsetzung vorliegen habt und den Workshop so mit einer prall gefüllten To-Do-Liste…

Jetzt weiterlesen

März 2022

5. März

Hate Speech und Meinungsfreiheit im Netz

Die Diffamierung Andersdenkender durch Hate Speech sowie die Verbreitung von Falschinformationen durch Fake News: Diese Phänomene haben sicherlich alle bereits kennengelernt, die sich online und besonders in Social Media mit politischen und gesellschaftlichen Themen auseinandersetzen. Viele, die sich engagieren und ihre Meinung öffentlich machen, werden immer wieder Opfer von Verunglimpfungen, unwahren Behauptungen oder gar Bedrohungen – andere sogar nur aufgrund ihres Namens, Aussehens, Geschlechts oder ihrer vermeintlichen Herkunft. Wie Hate Speech und Desinformation funktionieren und wirken, wollen wir in unserem…

Jetzt weiterlesen
11. März bis 12. März

Argumentationstraining

Um in Diskussionen, Verhandlungen und Hintergrundgesprächen sein Gegenüber wirklich nachhaltig zu überzeugen und einen kompetenten sowie souveränen Eindruck zu hinterlassen, ist eine strukturierte, prägnante und verständliche Argumentation unverzichtbar. In diesem Praxisseminar lernen Sie, Ihre Argumentation strukturiert, verständlich und glaubwürdig aufzubauen und mit schwierigen Gesprächspartner_innen, Abwehrverhalten und Gegenargumenten gelassen und selbstsicher umzugehen. Die Fähigkeit, gut zu argumentieren, ist trainierbar und soll in diesem Seminar gestärkt werden. Inhalte: • Aufbau und Struktur von Argumentationen • Einsatz verschiedener Argumentationstechniken • Antizipation und Nutzung…

Jetzt weiterlesen

April 2022

1. April bis 2. April

Rhetorik 1

Wer sich gesellschaftlich einbringen und etwas verändern möchte, braucht nicht nur gute Ideen, sondern muss sie vor allem überzeugend vermitteln können, um andere ebenfalls zum Mitmachen zu bewegen. Als wichtigste Instrumente dazu zählen das Wort und das Gespräch. Ob in kleiner Runde oder in der Öffentlichkeit – wer die Grundlagen der Redekunst beherrscht, wird Ziele einfacher erreichen und leichter Mitstreiterinnen und Mitstreiter finden. Inhalte: • Rhetorische Grundelemente • Wirkung von Mimik und Gestik • Kurze Statements und Wortbeiträge aus der…

Jetzt weiterlesen

Mai 2022

13. Mai bis 14. Mai

Führen und Leiten

Auch im Ehrenamt muss es Menschen geben, die Leitungsaufgaben übernehmen. Meist kommt diese Aufgabe der oder dem Vorsitzenden zu. Manche streben ein solches Amt zielgerichtet an, andere stecken vielleicht plötzlich und unerwartet drin in der Rolle als Führungskraft im Ehrenamt. Viel Verantwortung, viele Erwartungen, viele Möglichkeiten – doch wie nehme ich diese Aufgaben bestmöglich wahr? Wie viel Führung ist notwendig? Wie motiviere ich andere? Wie binde ich andere ein, berücksichtige ihre Interessen und verfolge gleichzeitig effizient und effektiv die Ziele…

Jetzt weiterlesen
19. Mai

Seminar: Schwierige Gespräche

Miteinander reden ist leider häufig nicht einfach. Egal ob in Ehrenamt, Beruf oder Privatleben: Es gibt Situationen, Gesprächspartner_innen oder Themen die uns Bauchschmerzen bereiten. Aus verschiedensten Gründen kommt es immer wieder zu scheinbar unüberwindbaren Kommunikationshürden. Dieses Kompaktseminar wird Sie vor solchen Situationen nicht schützen können, liefert jedoch wichtige theoretische Basiskenntnisse und praxisorientierte Lösungsstrategien. Inhalte: • Analyse schwieriger Gesprächssituationen und Simulation verschiedener Gesprächssituationen • Gesprächseinstiege • Strategien zum Lösen von Kommunikationsblockaden • Einsatz von Körpersprache und Empathie • Gesprächsausstiege, Lösungsstrategien und…

Jetzt weiterlesen

Juni 2022

24. Juni bis 25. Juni

Rhetorik 2

Mark Twain sagte einmal: „Eine gute Rede hat einen guten Anfang und ein gutes Ende – und beide sollten möglichst dicht beieinander liegen.“ In diesem Seminar geht es um den Ein- und Ausstieg, um die Möglichkeit, Ihre Zuhörerschaft von Beginn an in Ihren Bann zu ziehen. Und es geht darum, den Schlussakt so zu servieren, dass der „Nachgeschmack“ noch lange erhalten bleibt. Um ein Gespür für gute Reden zu erhalten, werden Worthülsen entlarvt, spüren wir dem „Wahrheitsgehalt“ von Floskeln nach…

Jetzt weiterlesen

Juli 2022

16. Juli

Strategische Öffentlichkeitsarbeit für die Kommunalpolitik (Teil 2)

Im Mittelpunkt steht eine ganzheitliche Strategie, welche die verschiedenen Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit einbezieht und damit maximalen Erfolg verspricht - egal ob Online- oder Offline. Dieser Workshop kann Eure politische Arbeit komplett verändern, den Ihr werdet danach vieles mit anderen Augen sehen. Lasst uns Eure Politik so attrativ gestalten, dass sie Menschen regelrecht magnetisch anzieht! Ziel ist es, dass Ihr am Ende einen konkreten Plan mit einzelnen Schritten zur Umsetzung vorliegen habt und den Workshop so mit einer prall gefüllten To-Do-Liste…

Jetzt weiterlesen

September 2022

16. September bis 17. September

Frauen im politischen Ehrenamt

Im Gespräch und am Redepult gilt: Körpersprache und Worte wirken zusammen. Deshalb ist Klarheit in der Haltung und in der Sprache ein wesentlicher Faktor für souveränes Auftreten. Klingt in der Theorie ganz einfach und ist in der Praxis manchmal ganz schön schwer. Vor allem, wenn es im politischen Engagement hoch her geht und der Wunsch, sich durchzusetzen, groß ist. Deshalb gucken wir bewusst auf die Körpersprache, üben hilfreiche Haltungen im Stehen und Sitzen. Wir werden immer wieder das Ziel eines…

Jetzt weiterlesen

Oktober 2022

14. Oktober bis 15. Oktober

Rhetorik 3

Marc Twain sagte auch: „Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten.“ Grundlagen sind vorhanden, der Einsatz von Mimik, Gestik, Körperhaltung eingeplant, die Rede vorbereitet – nun beginnt die Kunst der freien Rede – ohne Leere im Kopf! In diesem Seminar erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse weiter auszubauen und an Ihrem eigenen persönlichen Stil zu feilen. Wie kann ich mein eigenes Auftreten optimieren? Wie gelingt es…

Jetzt weiterlesen